• Croatian flag
  • United Kingdom flag
  • German flag

TÜV SUD- Garching - DE

reference_img1_big_30.jpg

TÜV SÜD - Garching - Neubau der deutschen Zertifizierungsgesellschaft. TÜV SÜD geht zurück auf die erste Vereinigung für die Inspektion von Dampferzeugern, die von der Hersteller von Dampfkesseln im Jahr 1866 in Manheim als Aufsichtsbehörde in der Privatwirtschaft gegründet wurde. Der Zweck dieser Aufsichtsbehörde war es, Menschen, Umwelt und Sachgütern vor den Risiken im Zusammenhang mit Technologie zu schützen. In den folgenden Jahren wurden ähnliche Verbände in allen Industriezentren in ganz Deutschland, in Baden, Bayern, Hessen und Sachsen etabliert. In Bayern, zum Beispiel, war die "Bayerische Gesellschaft für Inspektion von Heizkesseln" gegründet.
Schritt für Schritt, diese Organisationen und Verbände (die nach der Zusammenführung entwickelte sich in der heutigen TÜV SÜD-Tochter) erweitert ihr Tätigkeitsfeld entsprechend der technologischen Entwicklungen - das Hinzufügen neuer Tätigkeitsbereiche, einschließlich Elektrizität, Kraftfahrzeuge, Brandschutz, Kraftwerke, Aufzüge, Seilbahnen, Atomkraft, Umweltschutz, Produktsicherheit und Steuerungssysteme.
In den letzten Jahrzehnten haben wir kontinuierlichen Fortschritt der Internationalisierung von TÜV SÜD-Aktivitäten in den europäischen Markt, in Nordamerika und Asien-Pazifik erlebt. Heute ist TÜV SÜD ein weltweiter Anbieter von technischen Dienstleistungen.
Die Arbeiten am neuen Gebäude, TÜV SÜD in Garching, dass das Unternehmen DBVent Ltd durchgeführt, dauerte 10 Monate. Die Arbeiten wurde für einen unserer deutschen Partner, die Firma HSG Zander Süd / Bilfinger durchgeführt.